Sommer 2010: Baptist Starklauf lädt nach Tiefenellern

 

 

 
Am Samstagnachmittag traf sich unsere Zweite im baumbeschatteten Berggarten von Mannschaftskamerad Baptist Starklauf am Tiefenellerner Berg.

Bei Spanferkel und Blick durchs Ellertal, der weit bis hinter die Altenburg nach Westen reicht, genoss man mit weiteren Gästen einen sonnigen Tag, den der „Barmherzige Bruder Baptist“ (siehe Bild) erfolgreich wie im Sport herbei gewünscht hatte.

Einmal mehr gab Michael Hartl, ebenfalls Spieler der zweiten Mannschaft, mit stimmungsvoll dargebrachten, auserlesenen Musikstücken auf Akkordeon und Musikanlage dem Ganzen den letzten Schliff.
 
Ein feiner Saisonausklang!
 
Wir sagen „Vergeltsgott“ und kommen gern mal wieder. (HHu)

 

 
zurück