Freundschaftsspiel in Kemmern

Keine Herausforderung ist uns zu anspruchsvoll. Also stellte sich unsere 4. Mannschaft einem Vergleichskampf gegen den SC „Dorsch“ Kemmern. Gegen so viel geballtes Family Business waren wir froh, mit 6:10 ein achtbares Ergebnis zu erzielen. Highlight war das letzte Spiel des Abends zwischen Willi Dorsch (73) und unserem Walter Opitz (79). Hier gab es für jeden Tischtennis-Kenner eine Menge „dicke Scheiben“ zum Abschneiden. Wir freuen uns bereits auf den Rückkampf… (SSt)

 
 
 
 zurück